x

27.06.2018 - ORGATEC PREVIEW - Dauphin Stilo, Allrounder für moderne Arbeitswelten

Die Dauphin HumanDesign Group präsentiert sich auf der Orgatec Office & Object 2018 (23. bis 27. Oktober 2018) erneut als kompetenter Ergonomie-Dienstleister und Komplettanbieter funktionaler Einrichtungslösungen für moderne Arbeitswelten. Mit „Dauphin Stilo“ gibt die Unternehmensgruppe bereits jetzt einen kleinen Vorgeschmack auf ihre Produktneuheiten 2018, die auf über 1.000 Quadratmetern in Halle 8.1, Stand B/C 028-C031 präsentiert werden. Die neue Bürostuhlfamilie „Stilo“ bringt Design und Funktionalität in Einklang und ist für ergonomisches Arbeiten im 21. Jahrhundert ausgelegt: robust, aber filigran in der Anmutung, flexibel verstellbar und dabei auch noch erschwinglich.

Offenhausen, Juni 2018 – Wir leben in einer Zeit des raschen Wandels – und auch der Büroalltag hat sich in den letzten Jahren stark verändert. Menschen sind mobiler geworden. Immer öfter verlassen sie „ihren“ Schreibtisch und wählen für jede Aufgabe den Arbeitsplatz, der sie am meisten inspiriert und motiviert. Co-Working-Spaces und Büros mit vielfältigen „Arbeitsinseln“ lösen traditionelle Arbeitsplatzmodelle ab.

Diesen Trend nimmt Dauphin in der neuen Bürostuhlfamilie der Designerin Jessica Engelhardt auf: „Stilo“ wirkt schon auf den ersten Blick besonders schlank und flexibel – mit klaren Linien und weiten, ununterbrochenen Flächen, dabei aber so dezent, dass sich die Dreh- und Besucherstühle der Serie harmonisch in jede Umgebung einfügen. Im jungen Start-up-Unternehmen machen sich die Sitzmöbel ebenso gut wie in einer Agentur oder im Home-Office.

Dynamisch, praktisch, Stilo

Das Erfolgsrezept dabei lautet: dynamisches Sitzen durch individuelle Anpassung des Bürodrehstuhls an die wechselnden Bewegungen des Sitzendens. Der Bürodrehstuhl „Stilo“ eignet sich so optimal für Arbeitsplätze, an denen mehrere Menschen im Wechsel tätig sind – zum Beispiel in Call-Centern oder beim Desk-Sharing. Der Nutzer kann, anhängig von Anforderungsprofil und persönlicher Arbeitsplatz-Situation, die passende Mechanik nach dem Baukastenprinzip wählen. Der höhenverstellbare „Stilo smart work“ mit Wippmechanik macht mit seinem filigranen Erscheinungsbild im Home Office und an Kurzzeitarbeitsplätzen stets eine gute Figur.

Über die Basistechnologie Syncro-Quickshift stellen Nutzer schnell und komfortabel den Rückenlehnen-Gegendruck auf ihre individuellen Bedürfnisse ein. Die Anpassung an das Körpergewicht regelt die Syncro-Smart-Automatic hingegen ganz von selbst. Die Syncro-Activ-Balance-Technik mit automatischer Balance-Funktion sorgt immer für die richtige Sitzneigung – vor allem bei einer überwiegend nach vorne orientierten Arbeitshaltung. Mit der 3D-Balance-Technik folgen Sitzfläche und Rückenlehne den Bewegungen des Nutzers in allen Arbeitshaltungen, nach vorne, nach hinten sowie zu den Seiten.

Besonders rückenfreundlich

Aktuell erhielt das Modell „Dauphin Stilo operator“ das renommierte AGR-Qualitätssiegel „Geprüft & empfohlen“. Als wichtige Entscheidungshilfe für Verbraucher entwickelt, werden ausschließlich Produkte mit dem AGR-Zertifikat ausgezeichnet, die ihre rücken-gerechte Konstruktion vor einer unabhängigen Prüfkommission mit Experten aus verschiedenen medizinischen Fachbereichen unter Beweis gestellt haben.

Allrounder im zeitlosen Design

Herausragende Qualität, ergonomische Funktionen und modernes Design zum günstigen Preis – dies waren die Vorgaben an die Designerin bei der Entwicklung. Jessica Engelhardt setzte daher bei „Dauphin Stilo“ auf eine schlichte und zeitlose, aber dennoch markante Formensprache, die den Blick aufs Wesentliche lenkt. Sowohl die Bürostühle als auch die Konferenz- und Besucherstühle, die als Freischwinger oder Vierfuß-Varianten mit und ohne Rollen erhältlich sind, wirken durch ihr schlankes Design besonders leicht. Alle „Stilo“-Modelle kommen mit wenigen Bauteilen aus und lassen sich bedarfsgerecht konfigurieren.

So können die „Dauphin Stilo“ Bürostühle nach Geschmack und Bedarf mit verschiedenen Rückenlehnen ausgestattet werden – im „Stilo style“ mit schwarzem, blickdichtem Textilstrickbezug. In der Variante „Stilo mesh“ gibt es den Stuhl mit atmungsaktiver Netz-Rückenlehne in sechs verschiedenen Farben.  „Stilo mesh comfort“ verbindet das schwarze Netz mit einer stoffbezogenen Polsterauflage. „Stilo operator“ ist der Klassiker mit Polster-Rückenlehne und robuster Kunststoff-Außenschale. Ebenfalls optional erhältlich sind die multifunktionalen Armlehnen und eine höhenverstellbare Lumbalstütze. Alle Kunststoffteile von „Stilo“ sind dabei in dezentem Schwarz gehalten.

Mit dem Allrounder „Stilo“ ergänzt Dauphin sein Portfolio ergonomischer Bürostühle mit einem vielseitigen und hochwertigen Programm im Einstiegspreissegment – die ideale Lösung für alle Ansprüche, vom Home-Office bis zur Ausstattung kompletter Unternehmen.