30.07.2021 - Indeed: Nachhaltiges Leichtgewicht
Neu

Viele saßen mehr als ein Jahr im Homeoffice und lernten im improvisierten Heimbüro den ergonomischen Bürostuhl erst richtig zu schätzen. Für immer mehr geht es nach dem Ende der bundesweiten Homeoffice-Pflicht zumindest teilweise wieder zurück ins Office – das Bewusstsein für eine hochwertige, leicht zu handhabende Sitzgelegenheit bleibt. Der neue Dauphin-Drehstuhl Indeed erfüllt nicht nur ergonomisch höchste Ansprüche, sondern bringt mit seiner raffinierten Leichtbauweise und seinem schlanken Design Leichtigkeit in jeden Workspace – im Unternehmen genauso wie zuhause. Dank seines rundum nachhaltigen Herstellungsprozesses sowie umweltschonenden Materialien wird er außerdem höchsten Ansprüchen an Umweltbewusstsein gerecht. So stecken je nach Ausführung bis zu 14 recycelte PET-Flaschen in einem Indeed-Sitzbezug.

Offenhausen, Juli 2021 – Von der smarten Gestaltungsidee von Dauphin-Designer Rüdiger Schaack über die hauseigene Entwicklung, die Herstellung bis hin zur Logistik stehen beim Indeed Nachhaltigkeit und Leichtigkeit im Mittelpunkt. Sein cleaner Look macht ihn zum harmonischen Bürobegleiter, seine intelligente Leichtbauweise zum kinderleicht zu bedienenden Leichtgewicht. Mit seiner formschön gestalteten Rückenlehne, kombiniert mit einer optisch zurückhaltenden Mechanik und klar ausgearbeiteten ergonomischen Bedienelementen setzt Indeed auf minimalen Materialeinsatz und maximale Funktion. Dank seiner ergonomisch höchst anspruchsvollen Eigenschaften trägt Indeed das renommierte Gütesiegel „Geprüft & empfohlen“ der Aktion Gesunder Rücken (AGR).

Vom Kunst- über den Schaumstoff bis hin zum Polster stammen die Materialen für den in Deutschland produzierten Drehstuhl aus dem unmittelbaren Umkreis, maximal 60 Kilometer vom Dauphin-Werk im mittelfränkischen Offenhausen entfernt. Indeed lässt sich leicht zerlegen und zusammenbauen und daher in platz- und CO2-sparenden Kartons mit der Dauphin-eigenen Flotte transportieren.

Höchsten Wert auf Nachhaltigkeit wird auch bei der Wahl des Polstermaterials für Indeed gelegt: So besteht der in vielen Farben verfügbare Bezugsstoff Tonal zu 99 Prozent aus recycelten PET-Flaschen. Je nach Ausführung – mit Netzrücken oder gepolsterter Lehne – stecken so bis zu 14 recycelte PET-Flaschen in einem Indeed.