25.01.2023 - Kleine Hochstapler - New Work leicht gemacht mit den Dauphin Allora Poufs
Neu

Flexibilität, Komfort, Material- und Farbvielfalt und nicht zuletzt nachhaltige Langlebigkeit von Möbeln sind ein bedeutender Bestandteil der New-Work-Kultur. Die neuen Dauphin-Polsterhocker Allora Poufs stellen diese Bedürfnisse in den Mittelpunkt.

Offenhausen, Januar 2023 – Für agiles Arbeiten und spontanen Austausch passen sich die tragbaren, rutschfesten Allora Poufs in drei verschiedenen Größen an jede Situation an und zeigen zeitgleich klare Kante: Vier Doppelnähte verleihen dem Pouf einen akzentuierten, symmetrischen Look. Der abgeschrägte Sockelbereich sorgt mit Balanceeffekt für Bewegungsfreiheit, sein rutschfester Bezug für sicheren Sitzkomfort. Dabei ist der Hocker extrem leicht und bietet damit absolute Flexibilität. Der kleinste Allora Pouf, der nur 2,5 Kilogramm wiegt, ist mit einer praktischen Schlaufe ausgestattet und lässt sich so mühelos von einem Ort zum nächsten tragen oder gar werfen. Zwei weitere Größen bieten noch mehr Sitzkomfort, lassen sich toll miteinander kombinieren und mit cleveren Accessoires wie einem passenden Tablar zu einem praktischen Beistelltisch umfunktionieren.

Wahlweise besteht der Polsterbezug in vielen verschiedenen Farben aus Tonal-Stoff, der zu 99 Prozent aus recycelten PET-Flaschen hergestellt wird, oder aus 100 Prozent ökologischer, weicher Avalon-Schurwolle. Das macht sich nicht nur im Büro, sondern auch im Homeoffice oder Wohnbereich gut.